mission

Das treibt uns an!

Warum tun wir das was wir tun?

Wieso ist es uns wichtig unseren Weg zu gehen?

Weshalb ist es wichtig, dass wir auf Kurs bleiben?

Drei wichtige Fragen, dessen Antworten für uns die Grundlage unserer Tätigkeit sind. 

Warum wir es tun: Wir wollen das Wissen über gute Hundeausbildung so weit als möglich verbreiten. Bei Hundehaltern und bei Hundetrainern, als Coach, als Trainer, als Ausbilder und als Unterstützer.

Wieso ist es wichtig es zu tun: Gutes, artgerechtes Hundetraining ist die Grundlagen für echten Tierschutz. So vielen Menschen als möglich das theoretische und praktische Handwerkzeug in die Hand zu geben hilft den Hundehaltern und den Hunden. Es verändert die Kommunikation zwischen den Sozialpartnern Mensch und Hund. Die Außenwirkung der Mensch-Hunde-Teams verbessert sich und damit wird die Kommunikationsebene zwischen Hundehaltern und Nichthundehaltern neu ausgerichtet.

Weshalb ist es wichtig unermüdlich weiter zu machen: Nur mit Konsequenz ist es möglich vorhandene Verhaltensmuster zu durchbrechen und neue Verhaltensmuster zu etablieren. Andauernde Veränderungen entstehen nicht durch Verbote oder Restriktionen. Haltbare und bleibende Änderungen entstehen bei Mensch wie Hund, durch stetiges Tun, sinnvolle Führung und klare Strukturen und Grenzen. 

Diese drei Fragen bewegen uns und unsere Kunden. Kunden die im Mensch-Hund-Team Coaching Hundehalter mit mehr der weniger Erfahrung sind und in den Aus- und Fortbildungen Trainer mit teilweise jahrelanger Erfahrung oder auch Anfänger, aber immer Menschen mit Engagement und dem Willen etwas zu verändern.

Copyright 2020 ALUM Team- Trainings- und Beratungs GmbH
Diese Website verwendet Google Analytics, Google Fonts und Cookies um div. Dienste bereitstellen zu können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.  Mehr über Datenschutz
Ich stimme zu!